DIY HAARMASKEN

Es gibt viele gesunde, gut für Ihre Kopfhaut Zutaten, die Sie vielleicht in einem Küchenschrank vergessen haben.

Wenn Sie lieber zu Hause bleiben wollen, haben Sie buchstäblich alles auf Netflix gesehen und Ihre Daumen weh tun, weil Sie zu lange auf Instagram gescrollt haben - keine Angst. Wir haben eine Liste mit Möglichkeiten zusammengestellt, wie Sie die Zeit vertreiben UND gleichzeitig Ihr Haar glänzend machen können.

Sie können mit gut konditionierten Locken aus dieser COVID-19-Krise genauso gut herauskommen.

Wenn Sie zusätzliche Haushaltszutaten herumliegen haben, warum versuchen Sie nicht, Ihre eigenen Haarmasken zu erstellen? Es gibt viele gesunde, gut für Ihre Kopfhaut Zutaten, die Sie vielleicht in einem Küchenschrank vergessen haben.

Avocado-, Ei- und Olivenölmaske

Ideal für: Beschädigtes Haar

Diese 3 Inhaltsstoffe sind vollgepackt mit Omega-3-Fettsäuren, die Ihrem Haar ultimative Kraft und Glanz verleihen. Avocado-basierte Haarmasken helfen auch, die Kopfhaut zu verjüngen und mit Feuchtigkeit zu versorgen.

Zutaten: Eine halbe Avocado, 1 Ei, 1 Esslöffel Olivenöl und 1 Esslöffel Honig.

Anwendung: Mit den Fingerspitzen von unten auf das nasse Haar auftragen und nach oben arbeiten. Wickeln Sie Ihre Haare in ein Brötchen und bedecken Sie sie mit einer Duschhaube. Föhnen Sie Ihr mit Duschhaube bedecktes Haar 10 Minuten lang, um die Inhaltsstoffe zu aktivieren. Dann noch 20 Minuten ruhen lassen und auswaschen. Wunderschön!

Zitronen-Eiweiß-Maske

Ideal für: Fettiges Haar

Stellen Sie sicher, dass Sie nur die Weißen verwenden, da diese Proteinenzyme enthalten, die helfen, überschüssiges Öl zu entfernen.

Zutaten: 1 Eiweiß, Saft aus einer halben Zitrone.

Anleitung: Das Haar von den Wurzeln bis zu den Enden glatt streichen und 30 Minuten bis eine Stunde einwirken lassen - je länger, desto besser. Mit lauwarmem Wasser abspülen.

Ultimativer Tiefenconditioner

Ideal für: trockenes, dehydriertes Haar

Dies ist das ultimative Rezept für Tiefenpflegemittel zu Hause. Perfekt für diejenigen, die Spliss glätten möchten.

Zutaten: 2 Esslöffel Kokosöl, 1 Esslöffel Sheabutter, 1 Teelöffel Arganöl

Zubereitung: Kokosöl und Sheabutter in der Mikrowelle zusammenschmelzen. Lassen Sie die Mischung abkühlen, bis sie fast fest ist, bevor Sie das Arganöl hinzufügen. 5 Minuten lang zusammenschlagen, um eine cremige Textur zu erhalten, und durch sauberes, trockenes Haar kämmen. Lassen Sie dies 30 Minuten lang ruhen und spülen und shampoonieren Sie das Haar wie gewohnt.

Bananen-Honig-Maske

Ideal für: Personen mit stumpf aussehendem Haar, die zusätzlichen Glanz benötigen, um wieder hinein zu injizieren.

Zutaten: 1 reife Banane, 1 EL roher Bio-Honig, 1 rohes Ei

Zubereitung: Die Banane schälen und einfrieren und dann in einem Mixer glatt rühren. Fügen Sie den Honig und das Eiweiß der Mischung hinzu und mischen Sie erneut. Von den Wurzeln bis zu den Spitzen auf das Haar auftragen, mit einer Duschhaube abdecken und 20 Minuten ruhen lassen. Folgen Sie mit Ihrem üblichen Shampoo und Conditioner.

Viel Spaß beim Verwöhnen und bleiben Sie gesund!

0

Warenkorb

Gesamt
€0.00
Lieferung (Voraussichtlich)
€0.00
Gesamt
€0.00